Sport

Corona lähmt die Sportwelt

Es hagelt Absagen und Verschiebungen. Sogar die größten Sportveranstaltungen der Welt zittern. Wie geht es weiter?

 SN/sn

Wie weit werden die Sportveranstalter in aller Welt gehen? Wird es durch das vermehrt auftretende Coronavirus noch weitere Konsequenzen geben? Die Sportwelt ist zuletzt heftig ins Wanken geraten. Noch gehen viele von Szenarien aus, die eine Sportveranstaltung mit Zigtausenden Menschen erlaubt. Aber wie lange noch? Die Reaktionen fallen unterschiedlich aus. Die größten Probleme: Es treffen viele Menschen auf einem Ort zusammen und Sportveranstaltungen sind erheblich von logistischen Meisterleistungen abhängig. Und die sind derzeit durch das eingeschränkte Reiseangebot in Mitleidenschaft gezogen. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 18.01.2021 um 06:24 auf https://www.sn.at/sport/mixed/corona-laehmt-die-sportwelt-84366787