Sport

Eishockey-Liga startet mit KAC - Linz und Salzburg - VSV

Der Spielplan der am 25. September beginnenden heimischen ICE Hockey League steht für die erste Phase fest. Die "Regular Season" ist bis 7. Februar mit einer doppelten Hin- und Rückrunde angesetzt. Sollten Covid-19-bedingte Behördenvorgaben der involvierten Länder Einschränkungen im Spielbetrieb vorschreiben, kann es generell zu späteren Änderungen im Spielplan bzw. beim Modus kommen.

Die Eishockey-Liga startet in dreieinhalb Wochen SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Die Eishockey-Liga startet in dreieinhalb Wochen

Eröffnet wird die Saison mit der Begegnung Bratislava Capitals gegen den HCB Südtirol (18.30 Uhr). Vom Auftakt-Spieltag überträgt Puls 24 KAC - Black Wings Linz (19.30) und Sky Sport Austria Red Bull Salzburg - VSV (19.15) live. Komplettiert wird die erste Runde mit dem West-Derby HC TWK Innsbruck - Dornbirn Bulldogs und Graz99ers - Fehervar AV19 (jeweils 19.15). Die Vienna Capitals sind spielfrei. Puls 24 überträgt bis zu 45 Spiele live im Free-TV und online, Hauptsendetermin bleibt der Sonntag.

Wie in der vergangenen Saison qualifizieren sich die Top fünf vorzeitig für die Play-offs 2021 und spielen danach in der Pick Round (je eine Hin- und Rückrunde) das Pick- und Heimrecht für die Post-Season aus. Die Bonuspunkte werden in absteigender Reihenfolge mit 4-2-1-0-0 vergeben. Die Teams auf den Plätzen 6 bis 11 kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Play-off-Tickets, die Vergabe der Bonuspunkte erfolgt in absteigender Reihenfolge mit 8-6-4-2-1-0.

Die Platzierung nach 44 Runden ist ausschlaggebend, wenn zwei oder mehr Teams in der Pick- bzw. Qualification Round am Ende punktgleich sein sollten. Die Zwischenrunden-Spieltermine sowie für die anschließenden Play-offs stehen noch nicht fest. Laut Liga-Angaben sind umfangreiche, auf das Return-to-Play-Programm aufbauende Präventionskonzepte der teilnehmenden Clubs für die Durchführung von Heimspielen in detaillierter Ausarbeitung mit den regionalen Behörden. Ab September sind bei Indoor-Events bei Einhaltung der Abstandsregeln bis zu 5.000 Zuschauer zugelassen.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 24.11.2020 um 02:27 auf https://www.sn.at/sport/mixed/eishockey-liga-startet-mit-kac-linz-und-salzburg-vsv-92294644

Schlagzeilen