Sport

Ersatzgeschwächtes ÖHB-Team bezwang Estland

Die stark ersatzgeschwächten ÖHB-Männer sind am Mittwoch in Graz mit einem hart erkämpften Erfolg gegen Estland in die EM-Qualifikation gestartet. Im ersten Länderspiel seit Jänner gewann die ohne zahlreiche Stützen wie Nikola Bilyk, Thomas Bauer, Robert Weber und Janko Bozovic angetretene Mannschaft von Teamchef Ales Pajovic 31:28 (16:16).

Quelle: SN

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.11.2020 um 12:46 auf https://www.sn.at/sport/mixed/ersatzgeschwaechtes-oehb-team-bezwang-estland-95184238

Schlagzeilen