Mixed

Erst Stufen und dann weiter bergauf am Gaisbergtrail

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gaisbergtrails sind beim Kapitelplatz gestartet. Von da an wurde es am Sonntag anstrengend.

Einer der härtesten Halbmarathons mit atemberaubender Kulisse fand am Sonntag statt: Von der Altstadt führt die Strecke über den Kapuzinerberg auf dem Basteiweg entlang der Stadtmauer. Am Weg gilt es 1718 Stufen zu bewältigen. Ziel: die Gaisbergspitze. Von dort ging es über herrliche Trails wieder zurück in die Stadt und entlang der Salzach zum Zieleinlauf am Kapitelplatz.

Sieger wurde Robert Gruber vor Jono Wyatt und Gerhard Russegger sowie Reinhold Schager errangen gemeinsam den dritten Platz. Bei den Damen gewann Angelika Tafatsch vor Michaela Schedler.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.11.2018 um 08:59 auf https://www.sn.at/sport/mixed/erst-stufen-und-dann-weiter-bergauf-am-gaisbergtrail-3064600

Zwei Favoriten für das neue Hallenbad im Flachgau

Zwei Favoriten für das neue Hallenbad im Flachgau

Wo im Flachgau könnte vielleicht bald ein Hallenbad stehen? Eine neue Studie gibt nun Antworten auf das ewig diskutierte Großprojekt. Es ist nunmehr der vierte Anlauf für ein Hallenbad im Flachgau. Initiiert …

Deftige Schmankerl für Hellbrunn

Deftige Schmankerl für Hellbrunn

Paar aus St. Koloman investierte, um frische Bauernkrapfen anzubieten. Die markanten roten Kugeln hängen bereits auf den Dutzenden Bäumen, die vor dem Schloss Hellbrunn aufgestellt wurden. Morgen, Donnerstag, …

Schlagzeilen