Sport

Flyers gelingt in NHL Revanche - 3:0 gegen Sabres

Die Philadelphia Flyers haben im "Rückspiel" gegen die Buffalo Sabres erfolgreich Revanche für die 1:6-Pleite vom Vortag genommen. Das Team von Michael Raffl gewann am Dienstag glatt 3:0, damit gelang im vierten Saisonspiel der National Hockey League der dritte Erfolg. Flyers-Ersatzgoalie Brian Elliott zeichnete sich mit 40 gehaltenen Schüssen aus. Für die Tore sorgten Travis Konecny (38.), Jakub Voracek (54.) und Kevin Hayes (59.).

Raffl mit Flyers erfolgreich SN/APA (Getty)/Drew Hallowell
Raffl mit Flyers erfolgreich

Raffl erhielt 14:22 Einsatzzeit, der Kärntner gab einen Torschuss ab.

Ergebnisse National Hockey League (NHL) vom Dienstag: Philadelphia Flyers (mit Raffl) - Buffalo Sabres 3:0, New York Rangers - New Jersey Devils 3:4, Florida Panthers - Chicago Blackhawks 5:4 n.V., Pittsburgh Penguins - Washington Capitals 5:4 n.V., Detroit Red Wings - Columbus Blue Jackets 3:2 n.V., Ottawa Senators - Winnipeg Jets 3:4 n.V., Los Angeles Kings - Colorado Avalanche 2:3

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.12.2021 um 05:44 auf https://www.sn.at/sport/mixed/flyers-gelingt-in-nhl-revanche-30-gegen-sabres-98620435

Kommentare

Schlagzeilen