Mixed

Gmunden baute Tabellenführung aus

Gmunden hat seine Führung in der Basketball-Bundesliga ausgebaut. Am Samstag feierten die Oberösterreicher in der 15. Runde bei Schlusslicht Graz einen 90:73-(46:36)-Erfolg und liegen nach einer Serie von zwölf Spielen ohne Niederlage sechs Zähler vor ihrem ersten Verfolger Kapfenberg. Die Steirer hatten bereits am Freitag in Oberwart 88:82 gewonnen.

Indes hielten Wels und Vienna Anschluss an die Top Vier. Die Oberösterreicher setzten sich gegen den Tabellendritten Traiskirchen 79:66 (44:37) durch, die Wiener feierten ebenfalls vor eigenem Publikum einen 118:106-(51:45)-Erfolg über den Vierten Klosterneuburg. Beide Teams sind je zwei Punkte von Platz vier entfernt.

(APA)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 04:34 auf https://www.sn.at/sport/mixed/gmunden-baute-tabellenfuehrung-aus-22365472

Gmunden und Kapfenberg im Basketball-Cup-Finale

Das Endspiel des Final Four im Herren-Basketball-Cup heißt wie erwartet Swans Gmunden gegen Titelverteidiger Bulls Kapfenberg. Während Gastgeber Gmunden im ersten Halbfinale die Flyers Wels klar mit 98:70 (53:…

Meistgelesen

    Video

    Salzburger Landtagswahl: So feierten Sieger und Verlierer
    Play

    Salzburger Landtagswahl: So feierten Sieger und Verlierer

    Während die einen mit Jubel ihr gutes Abschneiden bei der Salzburger Landtagswahl feierten, kämpfte Astrid Rössler (Grüne) mit den Tränen. …

    Kommentare

    Schlagzeilen