Mixed

Greipel erstmals Etappensieger bei Paris-Nizza

Der Deutsche Andre Greipel hat sich auf der fünften Etappe der Traditionsfahrt Paris-Nizza im Massensprint den Tagessieg gesichert. Der Radprofi vom Team Lotto rollte am Donnerstag vor dem Franzosen Arnaud Demare (FDJ) über den Zielstrich. Die Österreicher Marco Haller (Katjuscha/27.) und Patrick Konrad (Bora/45.) kamen mit dem Feld an, Michael Gogl (Trek/149.) hatte über eine Minute Rückstand.

Der deutsche Meister entschied den Sprint für sich.  SN/APA (AFP)/PHILIPPE LOPEZ
Der deutsche Meister entschied den Sprint für sich.

Der Franzose Julian Alaphilippe verteidigte sein Gelbes Trikot als Gesamtführender indes ohne Probleme. Am Freitag wird der QuickStep-Profi auf der hügeligen sechsten Etappe von Aubagne nach Fayence (193.5 km) voraussichtlich mehr gefordert sein.

Quelle: APA

Aufgerufen am 26.09.2018 um 01:32 auf https://www.sn.at/sport/mixed/greipel-erstmals-etappensieger-bei-paris-nizza-454054

Schlagzeilen