Sport

Hockey-Herren unterlagen in Olympia-Quali-Turnier Kanada 1:2

Die österreichischen Hockey-Herren haben ihr zweites Match im Olympia-Vorqualifikationsturnier in Kuala Lumpur gegen Kanada mit 1:2 (0:0) verloren. Den Treffer für das ÖHV-Team, der letztlich nur noch Ergebniskosmetik bedeutete, erzielte in der 53. Minute Leon Thörnblom. Die erste Partie am Freitag gegen Weißrussland war 5:0 gewonnen worden.

Im Kampf um den Einzug in die letzte Qualifikationsrunde für die Sommerspiele 2020 wartet am Montag Wales, das am Samstag noch gegen Weißrussland spielte. Nur der Gruppensieger kommt weiter.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.10.2021 um 09:39 auf https://www.sn.at/sport/mixed/hockey-herren-unterlagen-in-olympia-quali-turnier-kanada-12-69410452

Schlagzeilen