Sport

Jedermannlauf: Salzburg brachte mehr Freude als Venedig

Jedermannlauf: Alex Knoblechner und Sabine Hofer holten Gold bei den Halbmarathon-Landesmeisterschaften.

Wenn es trotz Bestzeitenjagd bei einem Laufbewerb entspannt und locker zugeht, dann ist Jedermannlauf-Zeit. Beim Herbstklassiker in der Salzburger Altstadt haben am Sonntag 900 Läufer aus 26 Nationen ideale Temperaturen genossen.

Das Entspannte verkörperte Halbmarathonsieger Alex Knoblechner (Lauftreff Nussdorf) geradezu ideal. Erst am Samstagnachmittag hatte sich der 31-Jährige entschlossen, anzutreten. Er feierte in 1:11:57 Stunden einen Start-Ziel-Sieg. "Ich bin sehr zufrieden. Da ich in den letzten Monaten wenig Tempoläufe trainiert habe, lief es besser als erwartet." Knoblechner wurde vor Rudi Urban (ASV Salzburg) und Clubkollege Sudhir Batra Landesmeister.

Stichwort Landesmeistertitel: Davon hat Sabine Hofer (LAC Salzburg) nunmehr 29 zu Buche stehen. Der Sieg und die Zeit (1:26:23) vom Sonntag entschädigten die 58-jährige Biologin für die Masters-EM vor kurzem in Venedig: "Dort war es 30 Grad heiß, die Zeit trotz der Silbermedaille nicht wirklich zufriedenstellend", erklärte sie im Ziel auf dem Universitätsplatz.

Ein überraschendes Ausrufezeichen setzte der Sieger des Jedermannlauf Junior 7.1. Der 19-jährige Schweizer Leon Berthold ist Juniorenmeister seines Landes und absolviert seit kurzem sein letztes Schuljahr in Salzburger. In 23:13 siegte er vor Union-Läufer David Rastl (23:35). Beide waren sogar schneller als der 7-Kilometer-Sieger Daniel Rohringer.

Entspannt war auch Veranstalter Johannes Langer, der im Zieleinlauf Fotos schoss. Die Anspannung bei ihm war vor einer Woche größer: Da coachte er Marathon-Sensationsläufer Peter Herzog in Berlin zur Bestzeit. Der darf noch ein paar Tage die Muskeln lockern - dann beginnt die Vorbereitung auf Tokio 2020.

Alle Ergebnisse vom Jedermannlauf

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 08.12.2021 um 08:44 auf https://www.sn.at/sport/mixed/jedermannlauf-salzburg-brachte-mehr-freude-als-venedig-77289394

Kommentare

Schlagzeilen