Mixed

Katrin Ofner in 100. Weltcuprennen Dritte in Schweden

Die Steirerin Katrin Ofner und der Oberösterreicher Johannes Rohrweck haben am Samstag beim Ski-Cross-Weltcup in Idre Fjäll (SWE) ihre besten Saisonplatzierungen erreicht. Ofner klassierte sich in ihrem 100. Weltcuprennen beim Sieg der Schwedin Sandra Näslund an der dritten Stelle, Rohrweck wurde im kleinen Finale Dritter und damit als bester ÖSV-Läufer Gesamt-Siebenter.

Gute Resultate für die österreichischen Athleten.  SN/APA (AFP)/FRANCK FIFE
Gute Resultate für die österreichischen Athleten.

Alex Fiva und Marc Bischofberger sorgten für einen Schweizer Doppelerfolg.

Quelle: APA

Aufgerufen am 25.09.2018 um 01:27 auf https://www.sn.at/sport/mixed/katrin-ofner-in-100-weltcuprennen-dritte-in-schweden-381169

Schlagzeilen