Sport

Kim und James sichern sich WM-Titel in der Halfpipe

Die favorisierten Snowboard-Artisten Cloe Kim (USA) bei den Damen und Scotty James (AUS) bei den Herren haben sich die WM-Titel in der Halfpipe gesichert. Die erst 18-jährige Olympiasiegerin aus Kalifornien setzte sich am Freitag bei der Freestyle-Weltmeisterschaft in Park City mit einem Vorsprung von fast zehn Punkten gegen Xuetong Cai aus China und Maddie Mastro aus den USA durch.

Scotty James überglücklich SN/APA (AFP)/TOM PENNINGTON
Scotty James überglücklich

Bei den Männern war der 24-jährige James nicht zu schlagen. Für den Australier war es bereits der dritte WM-Titel in Serie. Die Silbermedaille ging an den Japaner Yuto Totsuka, Bronze gewann der Schweizer Patrick Burgener. Österreicher waren in beiden Bewerben keine am Start.

Quelle: Apa/Dpa

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 22.10.2020 um 08:37 auf https://www.sn.at/sport/mixed/kim-und-james-sichern-sich-wm-titel-in-der-halfpipe-65438635

Kommentare

Schlagzeilen