Laufen

Die Lauffestspiele bringen den grünsten Marathon

Start und Ziel beim Salzburg-Marathon kehren in die Altstadt zurück - Frauenlauf ist der neue Auftaktbewerb.

Große Begeisterung herrscht bei allen Läufern.  SN/salzburg marathon
Große Begeisterung herrscht bei allen Läufern.

Alles neu macht der Mai, das gilt heuer auch für den Salzburg-Marathon. Bei der 15. Auflage sollen einige Veränderungen die größte Breitensportveranstaltung des Landes noch interessanter und attraktiver machen. Die Rekordzahl von 8000 Teilnehmern aus 80 Nationen wird erwartet.

Von Anfang Mai rückte das Marathon-Wochenende auf 17. bis 19. Mai. Damit ist einerseits der Abstand zu den Großveranstaltungen in Wien und Linz etwas größer. Für Salzburg-Veranstalter Johannes Langer ist aber vor allem wichtig, die Zugkraft im eigenen Bundesland zu erhöhen: "Früher war innergebirg oft noch die Skisaison im Gang, wenn wir schon im Marathonfieber waren", sagt er. Nun kann "Salzburg läuft", die große Bewegungsinitiative im Vorfeld des Marathons, noch kräftiger die Werbetrommel rühren. "Runday Monday" heißt es unter anderem in Maishofen (22. April) und Bischofshofen (13. Mai).

Nicht zu rütteln ist logischerweise an der Länge von 42,195 Kilometern. Nach zwei Jahren am Mirabellplatz und im Kurgarten wechseln aber Start und Ziel wieder ihren Standort. Losgelaufen wird wie schon früher am Hanuschplatz, der Zieleinlauf befindet sich beim Festspielhaus in der Hofstallgasse. "Unser Motto ,Die Lauffestspiele der Mozartstadt' passt nun noch besser", stellt Langer zufrieden fest.

Der malerische Verlauf des wohl grünsten Stadtmarathons der Welt über Hellbrunner Allee und Leopoldskron wurde nur leicht adaptiert, um den motorisierten Verkehr besser fließen zu lassen. Grün ist der Marathon auch dank Mobilitätspartner Hyundai, einem der führenden E-Auto-Anbieter.

Schon bisher hat sich das Wochenende zum Marathon hin mit Rahmenveranstaltungen gesteigert. Den Anfang macht heuer am Freitag der Frauenlauf. Am Samstag folgen mit viel Herz die Kinder und Jugendlichen. Sie laufen im Volksgarten, wo auch der Salzburger "Tag des Sports" sowie die Sport Mall ihre neue Heimat gefunden haben.

Internet:www.salzburg-marathon.at

Aufgerufen am 24.04.2019 um 06:24 auf https://www.sn.at/sport/mixed/laufen-die-lauffestspiele-bringen-den-gruensten-marathon-67957381

Schlagzeilen