Mixed

Marach/Pavic verloren im US-Open-Achtelfinale gegen Bryans

Die Wimbledon-Finalisten Oliver Marach und Mate Pavic sind am Montag bei den US Open in New York im Achtelfinale ausgeschieden. Die US-Doppel-Legenden Bob und Mike Bryan setzten sich gegen die als Nummer neun gesetzte österreichisch-kroatische Paarung mit 4:6,6:3,6:4 durch.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 20.09.2020 um 11:22 auf https://www.sn.at/sport/mixed/marach-pavic-verloren-im-us-open-achtelfinale-gegen-bryans-17077075

Schlagzeilen