Sport

Meister-Goalie Haugen verlässt KAC

Nach zwei Jahren in Österreich kehrt Tormann Lars Haugen dem KAC den Rücken. Das gab der Eishockey-Meister 2018/19 am Sonntag bekannt. Der 33-jährige Norweger werde seine Karriere "aus familiären Gründen" in seiner Heimat fortsetzen, vermeldeten die "Rotjacken". In der aufgrund des Coronavirus abgebrochenen Saison 2019/20 fehlte Haugen seit Mitte Dezember verletzt.

Haugen will Karriere "aus familiären Gründen" in Norwegen fortsetzen SN/APA/GERT EGGENBERGER
Haugen will Karriere "aus familiären Gründen" in Norwegen fortsetzen

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.10.2021 um 08:54 auf https://www.sn.at/sport/mixed/meister-goalie-haugen-verlaesst-kac-86763001

Schlagzeilen