Mixed

Nadal plant Comeback für 10. Jänner

So wie der Serbe Novak Djokovic und der Schweizer Stan Wawrinka plant auch der Spanier Rafael Nadal sein Comeback für 10. Jänner. Die Nummer eins der Tennis-Weltrangliste hat für die Exhibition "Tie Break Tens" in Melbourne genannt und will sich dort Matchpraxis für die fünf Tage später beginnenden Australian Open holen. Die Exhibition wird im Format des Super-Tiebreaks (auf zehn Punkte) gespielt.

Rafael Nadal will nach Knieproblemen Spielpraxis sammeln SN/APA (AFP)/GLYN KIRK
Rafael Nadal will nach Knieproblemen Spielpraxis sammeln

Nadal hatte aufgrund anhaltender Knieprobleme Ende der vergangenen Saison für Paris-Bercy und die ATP Finals sowie zuletzt für eine Exhibition in Abu Dhabi, Brisbane und Sydney abgesagt.

(Apa/Ag.)

Aufgerufen am 25.04.2018 um 06:21 auf https://www.sn.at/sport/mixed/nadal-plant-comeback-fuer-10-jaenner-22416919

Thiem mit Zweisatzsieg ins Barcelona-Achtelfinale

Dominic Thiem hat am Mittwoch seine erste Hürde beim ATP-500-Tennisturnier von Barcelona in zwei Sätzen genommen. Gut eine Stunde der 90-minütigen Spielzeit in seinem Zweitrunden-Match hatte sich der 24-…

Meistgelesen

    Video

    Dominic Thiem war gegen Nadal in Monaco chancenlos
    Play

    Dominic Thiem war gegen Nadal in Monaco chancenlos

    Nach dem tollen Drei-Satz-Erfolg über den zwölffachen Grand-Slam-Sieger Novak Djokovic ist am Freitag für Dominic Thiem die Ernüchterung …

    Kommentare

    Schlagzeilen