Sport

NBA-Star Kevin Durant mit Achillessehnenriss

Die Verletzung, die sich Kevin Durant in der Nacht auf Montag in Partie fünf des Finales der National Basketball Association (NBA) zugezogen hatte, erwies sich als Riss der rechten Achillessehne. Der Starspieler der Golden State Warriors wurde bereits am Mittwoch operiert, wie er auf Instagram schrieb, erfolgreich.

NBA-Star Keven Durant verletzte sich in Partie fünf der Finalserie SN/APA (AFP/Getty)/GREGORY SHAMUS
NBA-Star Keven Durant verletzte sich in Partie fünf der Finalserie

Dennoch wird Durant lange ausfallen. Der 30-Jährige, zehnfacher Allstar, hatte im fünften Match gegen die Toronto Raptors nach einmonatiger Verletzungspause sein Comeback gegeben, sich dabei aber erneut verletzt.

Spiel sechs der Finalserie findet in der Nacht auf Freitag in Oakland statt. Titelverteidiger Golden State geht mit einem 2:3-Rückstand in die Partie.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 28.05.2022 um 04:03 auf https://www.sn.at/sport/mixed/nba-star-kevin-durant-mit-achillessehnenriss-71648299

Schlagzeilen