Sport

Österreich-Rundfahrt: Von Radstadt auf den Großglockner

Radstadt wird zum dritten Mal Etappenort der Radprofis. Von dort aus ist eine Schinderei über den Dientner Sattel auf den Großglockner zu erwarten.

Glockner-Etappe – der Klassiker bei der Österreich-Radrundfahrt. SN/gepa pictures/ matic klansek
Glockner-Etappe – der Klassiker bei der Österreich-Radrundfahrt.

Nach 29 Jahren wird in Radstadt wieder eine Etappe der Österreich-Rundfahrt gestartet. Das erfuhren die Salzburger Nachrichten und radsport-news.at am Mittwoch. Eine Frage bleibt aber: Wohin geht es von Radstadt aus?

Klar ist, dass diese vierte Etappe über Bischofshofen und Mühlbach im Schatten des Hochkönigs über den Dientner Sattel führen wird. Sehr wahrscheinlich wird es die "Königsetappe" der heurigen Rundfahrt.

Diese endet traditionellerweise seit vielen Jahren am Fuscher Törl auf dem Großglockner. Eine Bestätigung dafür gibt ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 31.10.2020 um 05:54 auf https://www.sn.at/sport/mixed/oesterreich-rundfahrt-von-radstadt-auf-den-grossglockner-69294658