Sport

Österreichs Männer-Team holt im Dreistellungsmatch EM-Gold

Österreichs Schützen haben sich am Donnerstag ihre erste Goldmedaille bei den Europameisterschaften in Zagreb gesichert. Im Team-Bewerb der Männer mit dem KK-Sportgewehr siegten Gernot Rumpler, Alexander Schmirl und Bernhard Pickl im Dreistellungsmatch 300 m. Im Finale gab es einen 16:12-Erfolg über die Schweizer Equipe. Bronze ging an Polen. Für Pickl ist es die zweite Medaille bei diesen Titelkämpfen, im Standardgewehr-Dreistellungsmatch hatte er am Dienstag Silber geholt.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 25.09.2022 um 12:53 auf https://www.sn.at/sport/mixed/oesterreichs-maenner-team-holt-im-dreistellungsmatch-em-gold-124889929

Kommentare

Schlagzeilen