Mixed

ÖVV-Damen in Zwischenrunde der Beach-EM

Katharina Schützenhöfer und Lena Plesiutschnig stiegen bei der Beach-Volleyball-EM in den Niederlanden als Gruppen-Dritte in die Zwischenrunde auf. Mit vier Punkten rangierte das ÖVV-Duo hinter den Schweizerinnen Nina Betschart/Tanja Hüberli (6 Punkte) und den Spanierinnen Angela Lobato/Amaranta Fernandez (5), die das letzte Match gegen die sieglosen Laura Caluori/Dunja Gerson (SUI) gewannen.

Die Steirerinnen sind weiter im Rennen SN/APA (KEYSTONE)/URS FLUEELER
Die Steirerinnen sind weiter im Rennen

Am Court selbst hatten Schützenhofer und Plesiutschnig am Mittwoch wenig Grund zur Freude. Die als Nummer 12 gereihten Steirerinnen unterlagen in ihrem letzten Spiel in Gruppe E den Schweizerinnen Nina Betschart/Tanja Hüberli (5) mit 1:2 (21,-16,-8).

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 01.12.2021 um 05:50 auf https://www.sn.at/sport/mixed/oevv-damen-in-zwischenrunde-der-beach-em-35655778

Schlagzeilen