Mixed

Sauber 2018 mit Fahrer-Duo Charles Leclerc/Marcus Ericsson

Drei Tage nach der Bekanntgabe der Partnerschaft mit Alfa Romeo hat der Schweizer Formel-1-Rennstall Sauber am Samstag sein Fahrer-Duo für 2018 bekanntgegeben. Wie erwartet sitzen Ferrari-Nachwuchsfahrer Charles Leclerc und der bisherige Stammfahrer Marcus Ericsson im Cockpit.

Ericsson sa§ schon bisher im Sauber-Cockpit SN/APA (GETTY)/Mark Thompson
Ericsson sa§ schon bisher im Sauber-Cockpit

Der 20-jährige Formel-2-Champion Leclerc ersetzt den Deutschen Pascal Wehrlein, dessen Zukunft wohl in der Deutschen Tourenwagen Meisterschaft (DTM) liegt. Der Monegasse Leclerc wurde in dieser Saison schon viermal in den Freitag-Trainings eingesetzt. Die kommende Saison beginnt am 25. März mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne.

(Apa/Ag.)

Aufgerufen am 23.04.2018 um 11:37 auf https://www.sn.at/sport/mixed/sauber-2018-mit-fahrer-duo-charles-leclerc-marcus-ericsson-21224662

Meistgelesen

    Video

    Landtagswahl 2018: Reaktionen der Parteien auf erste Hochrechnungen
    Play

    Landtagswahl 2018: Reaktionen der Parteien auf erste Hochrechnungen

    Während Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Dankbarkeit auf die ersten Hochrechnungen der Salzburger Landtagswahl, bei der die ÖVP klar …

    Kommentare

    Schlagzeilen