Sport

Speerwerfer Vetter knapp am Weltrekord vorbei

Dem deutschen Speerwerfer Johannes Vetter ist beim Leichtathletik-Meeting in Chorzow (Polen) die zweitbeste Weite in der Geschichte gelungen. Mit 97,76 m kam der 27-Jährige nahe an den Tschechen Jan Zelezny heran, der es bei seinem Weltrekordwurf am 25. Mai 1996 in Jena auf 98,48 m brachte.

Johannes Vetter schleudert Speer 97,76 Meter SN/APA (AFP/Getty)/LUKASZ SZELAG
Johannes Vetter schleudert Speer 97,76 Meter
Quelle: Apa/Dpa

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 24.11.2020 um 02:46 auf https://www.sn.at/sport/mixed/speerwerfer-vetter-knapp-am-weltrekord-vorbei-92474194

Kommentare

Schlagzeilen