Mixed

Stock-Car Staatsmeisterschaft: Endlauf in Weitwörth

Am Sonntag fand der Endlauf für die Staatsmeisterschaft im Stock-Car in Nußdorf am Haunsberg / Weitwörth statt. In 9 Klassen wurden jeweils zwei Rennen gefahren. In der größten Klasse, der ÖTSV über 1800ccm unverbaut konnte sich Bernhard Schiestl vom CDG-Schwand mit seinem 300 PS starken Audi durchsetzen.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 30.11.2022 um 02:05 auf https://www.sn.at/sport/mixed/stock-car-staatsmeisterschaft-endlauf-in-weitwoerth-3144739

Ein Konzept für den Fußverkehr in Michaelbeuern

Ein Konzept für den Fußverkehr in Michaelbeuern

Ein Fußverkehrskonzept für den beschaulichen Dorfplatz von Michaelbeuern - was erst einmal überraschend klingt, ist für die Gemeinde Dorfbeuern ein notwendiger Schritt in Richtung Bundesförderungen für die …

Schlagzeilen