Mixed

Stock-Car Staatsmeisterschaft: Endlauf in Weitwörth

Am Sonntag fand der Endlauf für die Staatsmeisterschaft im Stock-Car in Nußdorf am Haunsberg / Weitwörth statt. In 9 Klassen wurden jeweils zwei Rennen gefahren. In der größten Klasse, der ÖTSV über 1800ccm unverbaut konnte sich Bernhard Schiestl vom CDG-Schwand mit seinem 300 PS starken Audi durchsetzen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 15.12.2018 um 05:40 auf https://www.sn.at/sport/mixed/stock-car-staatsmeisterschaft-endlauf-in-weitwoerth-3144739

Streit ums Gemeindebudget in Oberndorf

Streit ums Gemeindebudget in Oberndorf

Die anstehende Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahl am 10. März wirft in Oberndorf bereits ihre Schatten voraus: Denn das Budget für 2019 wurde in der Gemeindevertretung am Mittwochabend von vier …

HTL-Schüler auf Mission zum Mond

HTL-Schüler auf Mission zum Mond

Sechs Schüler der HTL Salzburg greifen nicht nach den Sternen, sondern nach dem Erdtrabanten. Sie sind Teil einer privaten Mondmission. Es klingt unglaublich, aber mit ihrer Diplomarbeit tragen die sechs …

Schlagzeilen