Mixed

US-Amerikaner Fowler gewann Honda Classic

Der US-Golfer Rickie Fowler hat am Sonntag das mit 6,4 Mio. Dollar dotierte Honda Classic in Florida für sich entschieden. Der 28-Jährige setzte sich in Palm Beach mit vier Schlägen Vorsprung auf seine Landsmänner Gary Woodland und Morgan Hoffmann durch.

Fowler gewann das 6,4 Mio. Dollar Turnier in Florida.  SN/APA (AFP/GETTY)/SAM GREENWOOD
Fowler gewann das 6,4 Mio. Dollar Turnier in Florida.

Fowler verbesserte sich mit seinem siebenten PGA-Turniersieg in der Weltrangliste um fünf Positionen auf Rang neun. Erster ist weiterhin der US-Amerikaner Dustin Johnson. Österreichs Nummer eins, Bernd Wiesberger, rutschte um einen Rang auf Platz 36 ab.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.11.2018 um 09:25 auf https://www.sn.at/sport/mixed/us-amerikaner-fowler-gewann-honda-classic-335389

Schlagzeilen