Sport

Vanek bezog mit Detroit vierte Niederlage in Folge

Die Detroit Red Wings mit dem Österreicher Thomas Vanek haben am Freitag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL die vierte Niederlage hintereinander bezogen. Die Red Wings unterlagen zu Hause Minnesota Wild mit 2:3. Detroit ist damit weiter das zweitschwächste Team der Eastern Conference mit 16 Punkten Rückstand auf die Play-off-Plätze.

Wenige Stunden nach seinem Transfer von den Ottawa Senators zu den Columbus Blue Jackets stand Center Matt Duchene gleich gegen seine bisherigen Teamkollegen auf dem Eis. Duchene blieb beim 3:0-Sieg der Blue Jackets in Ottawa ohne Scorerpunkt.

NHL-Ergebnisse vom Freitag: Detroit Red Wings (mit Vanek) - Minnesota Wild 2:3, Ottawa Senators - Columbus Blue Jackets 0:3, Chicago Blackhawks - Colorado Avalanche 3:5, Calgary Flames - Anaheim Ducks 2:1, Vegas Golden Knights - Winnipeg Jets 3:6.

Quelle: APA

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 26.10.2020 um 02:50 auf https://www.sn.at/sport/mixed/vanek-bezog-mit-detroit-vierte-niederlage-in-folge-66200113

Schlagzeilen