Sport

Cornelia Stöckl-Moser gewinnt Frauenlauf

Beim Auftakt zum Salzburger Marathon-Wochenende waren knapp 1200 Frauen am Start. Die Favoritin setzte sich klar durch.

1.164 Läuferinnen und Walkerinnen genossen Traumwetter und ein stimmungsvolles Lauf- und Walkingerlebnis. Conny Stöckl-Moser legte die 5,5 Kilometer lange Strecke mit Start und Ziel im Volksgarten in 19:40 Minuten zurück. Zwei junge nordische Sportlerinnen begleiteten sie auf das Stockerl.

Stöckl-Moser hat sich erst vor wenigen Wochen in Linz zur Marathon-Staatsmeisterin gekrönt. "Nach dem Linz Marathon habe ich eine längere Pause eingelegt", sagte die Siegerin. "Der Salzburger Frauenlauf war meine erste schnelle Tempoeinheit seither. Mir ist ein tolles Rennen gelungen, ich konnte schneller laufen, als ich das erwartet hätte."

Am Sonntagmorgen steht Stöckl-Moser am Start des Hervis-10K Salzburg CityRun und möchte als Favoritin erneut ein flottes Tempo vorlegen. "Der gute Lauf heute gibt mir Hoffnung, dass ich am Sonntag schnelle zehn Kilometer drauf habe", blickt die Pinzgauerin voraus.

Die 21-jährige Barbara Walchhofer, die das Skigymnasium in Schladming besucht hat und aktuell im C-Kader des ÖSV ist, musste dem hohen Anfangstempo zwar leicht Tribut zollen, rettete aber in einer Laufzeit von 21:37 Minuten den zweiten Platz vor Femke Kramer aus Maria Alm. "Das war mein erster Wettkampf im Laufsport und ich bin überrascht, welch großartige Stimmung im Starterfeld herrschte und wie toll alle Läuferinnen vom Streckenrand angefeuert wurden. Das half mir, eine Leistung zu zeigen, mit der ich sehr zufrieden bin", kommentierte die Pongauerin ihr Rennen.

Die erst 15-jährige Kramer ist gebürtige Holländerin und zog im Alter von vier Jahren in den Pinzgau. Dort besucht sie das Skigymnasium in Saalfelden und ist ein hoffnungsvolles Biathlon-Talent, das eine Profikarriere anstrebt.

Der Salzburger Frauenlauf sendet mit dem Charity-Partner Österreichische Krebshilfe Salzburg eine starke Botschaft für Bewegung und Gesundheit aus und betont die positive Wirkung von regelmäßiger Bewegung auf die Brustgesundheit der Frau.

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.05.2019 um 02:11 auf https://www.sn.at/sport/mixed/video-cornelia-stoeckl-moser-gewinnt-frauenlauf-70394545

Schlagzeilen