Volleyball

Für ganz oben fehlt Salzburg die Konstanz

PSVBG Salzburg unterlag im Schlager-Doppel gegen Linz-Steg und Graz.

Salzburgs Ingrida Schweiger gegen Victoria Deisl (Linz-Steg).  SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Salzburgs Ingrida Schweiger gegen Victoria Deisl (Linz-Steg).

Der Sprung an die absolute Spitze im heimischen Volleyball ist für die Frauen der PSVBG Salzburg noch zu hoch. In den Nachtrags-Schlagerspielen gegen die beiden besten Clubs der Liga setzte es Niederlagen für das Team von Trainer Uli Sernow.

Beim 0:3 (-22, -14, -21) am Sonntag bei UVC Graz fehlte die Konsequenz in den entscheidenden Phasen der Sätze. Mittelblockerin Lisa Sernow sagte: "Wir haben zwischendurch immer noch Phasen, in denen Einbrüche passieren. Unser Ziel ist, da hinzukommen, wo die Grazerinnen jetzt schon sind und solche Phasen vermeiden."

Am Freitagabend hatte es zwar Salzburger Jubel gegeben, allerdings von den "Legionärinnen" im Dress von Linz-Steg. Victoria Deisl, Lilly Hager und Bojana Ubiparip waren am Kraftakt des Titelverteidigers beteiligt, der am Ende noch ein 3:2 (-21, -20, 15, 12, 11) gegen PSVBG Salzburg brachte. Zwei Sätze lang kontrollierten Paige Hill und Co. den Gegner, dann ging die Konzentration verloren. Roland Schwab, der Pinzgauer Trainer der Linzerinnen, entschied damit auch das zehnte Duell gegen seinen Kontrahenten Uli Sernow. Linz führt die Tabelle vor Graz (je 37 Punkte) sowie Sokol/Post (28) und Salzburg (27).

Tabelle 1. Bundesliga Frauen Volleyball

1. Linz/Steg 14 12 2 40:11 37
2. UVC Graz 14 12 2 38:10 37
3. Sokol/Post 13 9 4 32:19 28
4. PSVBG Salzburg 14 9 5 30:18 27
5. TI volley 13 7 6 29:21 23
6. VC Tirol 14 5 9 21:34 13
7. Trofaiach/Eisenerz 13 5 8 17:29 13
8. Hartberg 14 4 10 16:35 12
9. Klagenfurt 12 4 8 16:28 10
10. Bisamberg 13 0 13 5:39 1

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 01:41 auf https://www.sn.at/sport/mixed/volleyball-fuer-ganz-oben-fehlt-salzburg-die-konstanz-98498434

Kommentare

Schlagzeilen