Vor 25 Jahren

Vor dem Finale gegen AC Milan reiste Baric im Präsidenten-Jet nach Istanbul

3. Dezember 1994: Vor dem großen Gruppen-Finalspiel in der Champions League gegen AC Milan war Salzburg wieder im Ausnahmezustand. Trainer Otto Baric ließ das kalt. Er flog nach Istanbul, um sich ein Angebot von Fenerbahce anzuhören.

Otto Barics Reise zu Fenerbahce machte Rudi Quehenberger nicht glücklich.  SN/©SPORT-Pressefoto KRUG u.MITGES.
Otto Barics Reise zu Fenerbahce machte Rudi Quehenberger nicht glücklich.

Eine Prämie von 500.000 Schilling (ca. 72.000 Euro) pro Mann winkte den violetten Helden von Austria Salzburg im Fall eines Aufstiegs. Die Ausgangssituation war ähnlich jener von Nachfolgeclub Red Bull 25 Jahre später. Bei einem Sieg gegen den Titelverteidiger im Gruppenfinish würde die Sensation gelingen und der Aufstieg in die K.o.-Phase Realität werden. Und Feiersinger und Co. erklärten selbstbewusst: "Das können wir schaffen!"

Trainer Otto Baric indes flog nach dem letzten Bundesliga-Herbstspiel (2:0 gegen Mödling) nach Istanbul. Fenerbahce lockte mit einem unmoralischen Angebot von sieben Millionen Schilling pro Jahr, Präsident Ali Sen ließ den Coach mit seinem Privatjet einfliegen. "Ich mache nur einen Ausflug, in Istanbul kann man ausgezeichnet Fisch essen", kommentierte der Kroate die Reise in eigener Sache so kurz vor dem Spiel des Jahres. Präsident Rudi Quehenberger wollte seinem Startrainer zwar "keine Steine in den Weg legen", den Zeitpunkt empfand er allerdings auch nicht gerade als glücklich. Replik von Baric: "Unser Präsident ist immer beleidigt, aber ich muss auch an meine Zukunft denken."

Istanbuler Zeitungen meldeten in der Folge, die Verpflichtung von Baric sei so gut wie fix. "Otto maximale" konnte es nicht einmal dementieren: Er kehrte aufgrund einer allergischen Reaktion mit dick geschwollenen Backen aus Istanbul zurück.

Um im Rhythmus zu bleiben, gab es drei Tage vor dem Milan-Match noch einen Testlauf gegen Zweitligist Braunau, der mit 2:1 gewonnen wurde.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 17.04.2021 um 08:29 auf https://www.sn.at/sport/mixed/vor-25-jahren-vor-dem-finale-gegen-ac-milan-reiste-baric-im-praesidenten-jet-nach-istanbul-80152459

Kommentare

Schlagzeilen