Mixed

Zwei Siege für Max-Theurer in Aachen

Victoria Max-Theurer feierte am Samstag in Aachen zwei Siege und kam in der abschließenden Kür des weltweit größten Reitturniers am Sonntag auf Platz vier. "Ich bin sehr zufrieden", lautete das Resümee von Max-Theurer.

Zwei Siege für Max-Theurer in Aachen SN/apa (techt)
Max-Theurer mit Weltklasse-Ergebnis.

Mit 74,375 Prozentpunkten für ihre Darbietung mit dem 14-jährigen Westfalen-Hengst "Eichendorff" siegte die Tochter von Olympiasiegerin Elisabeth Max-Theurer am Samstagabend in der Grand Prix Kür, nachdem sie zuvor in der Intermediarie I mit ihrer neunjährigen Oldenburger Nachwuchsstute "Della Cavalleria OLD" mit 73,447 klar dominiert hatte. "Della reite ich erst seit einem halben Jahr. Wir haben uns schon sehr gut zusammengefunden, sie ist super brav, hat sehr viel Qualität", betone Max-Theurer, die für ihren vierten Platz in der Kür mit Augustin 13.000 Euro Preisgeld erhielt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 16.07.2018 um 11:04 auf https://www.sn.at/sport/mixed/zwei-siege-fuer-max-theurer-in-aachen-5950801

Schlagzeilen