Motorsport

Formel 1: Verstappen und seine Fans bekommen Heimspiel

Adios Barcelona, welkom Zandvoort: Die Formel 1 steht vor Standortwechsel im Europa-Auftakt.

Zandvoort: Bis zum Vorjahr DTM-Schauplatz, aber für die Formel 1 aktuell noch nicht geeignet. SN/hoch zwei
Zandvoort: Bis zum Vorjahr DTM-Schauplatz, aber für die Formel 1 aktuell noch nicht geeignet.

Niki Lauda wird die Nachricht mit Emotionen verbinden: Der Dünenkurs in Zandvoort soll schon ab 2020 als Europa-Auftakt den Catalunya-Kurs nahe Barcelona ablösen. Lauda hat in Zandvoort drei Mal (1974, 1977 und 1985) gewonnen, der Sieg im McLaren-Porsche 1985 war sein 25. und letzter in der Formel 1.

Dass sich Fernando Alonso Ende voriger Saison (vorübergehend?) aus der Formel 1 verabschiedete, war wohl der letzte Anstoß, dass es in der Provinz Katalonien keinen Willen mehr gibt, die teure ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 02.12.2021 um 04:59 auf https://www.sn.at/sport/motorsport/formel-1-verstappen-und-seine-fans-bekommen-heimspiel-69951145