Tokio 2020 Zum Olympia-Schwerpunkt ...
Sport

Segler Zajac/Matz sind gut im Rennen

Österreichs Segler haben bei der olympischen Regatta vor Enoshima etwas an Fahrt aufgenommen. Das Nacra-17-Duo Thomas Zajac/Barbara Matz war in einer Wettfahrt sogar auf Platz drei.

Zajac/Matz starteten gut in die olympische Regatta.  SN/gepa
Zajac/Matz starteten gut in die olympische Regatta.

Thomas Zajac/Barbara Matz starteten im Nacra 17 Foiling mit einem dritten Rang, ließen einen zehnten und sechsten folgen und sind Gesamt-Achte. Benjamin Bildstein/David Hussl rangieren in der 49er-Klasse (Tagesränge 17, 6, 4) auf Platz sieben. Tanja Frank/Lorena Abicht (49er FX) liegen nach sechs Wettfahrten nur auf Platz 15. (11, 13, keine Zielankunft).

Mit einem Streichresultat haben Bildstein/Hussl zwanzig Punkte auf dem Konto. Erste sind die Briten Dylan Fletcher/Stuart Bithell mit sieben. Am Donnerstag, der eigentlich als Ruhetag vorgesehen war, werden die beiden am Dienstag ausgefallenen Wettfahrten nachgeholt.

"Es war natürlich extrem schade, dass im ersten Rennen eine Kenterung dabei war, und damit haben wir den Anschluss an das Feld verloren. Danach haben wir uns gesteigert. Wir sehen, dass wir mit den vorderen Booten ganz gut mitfahren können", sagte Bildstein, der eingestand: "Ganz rund läuft es noch nicht. Aber alles noch okay." Hussl freute sich über die Bootsgeschwindigkeit. "Wir haben das Boot exzellent laufen lassen können. In diesem Bereich sind wir voll dabei."

Bei den Nacra 17 Foiling liegen mit zwei Wettfahrtsiegen die Italiener Ruggero Tita/Caterina Bati mit zwei Punkten voran, Zajac/Matz haben bei schon einem berücksichtigen Streichresultat elf Zähler. Noch ist also alles möglich. Bei den Spielen vor fünf Jahren in Rio hatte Zajac einen schlechteren Start und errang dann noch mit Frank die Bronzemedaille.

Frank/Abicht indes werden für die Medal-Race-Teilnahme der Top Ten einen Kraftakt brauchen. Sie halten bei 57 Zählern, die führenden Britinnen Charlotte Dobson/Saskia Tidey haben 13.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 18.10.2021 um 09:01 auf https://www.sn.at/sport/olympia-2020/segler-zajac-matz-sind-gut-im-rennen-107223553

Kommentare

Schlagzeilen