1. Klasse Nord

Elixhausen verliert nach Aufstieg seinen Erfolgscoach

Mit einem 5:0-Auswärtserfolg im letzten Saisonspiel in Scheffau löste Elixhausen das Ticket für die 2. Landesliga Nord. Nach dem Abgang von Erfolgscoach Patrick Schöberl müssen sich die Flachgauer auf Trainersuche begeben.

Trainer Patrick Schöberl verabschiedet sich mit dem Vizemeistertitel aus Elixhausen. SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Trainer Patrick Schöberl verabschiedet sich mit dem Vizemeistertitel aus Elixhausen.

Die Erleichterung in Elixhausen war riesengroß, nachdem am Freitag durch einen souveränen 5:0-Sieg in Scheffau der Aufstieg in die 2. Landesliga Nord perfekt gemacht worden war. "Wir sind extrem stolz und erleichtert, dass wir unser Saisonziel erreicht haben. Die Mannschaft hat sich das auf jeden Fall verdient", jubelt Sektionsleiter Rudolf Lugstein. Jedoch müssen die Elixhausener auch einen Wermutstropfen hinnehmen. Patrick Schöberl, der die Mannschaft in den vergangenen beiden Spielzeiten als Trainer betreute, gab mit Saisonende seinen Abschied bekannt. Schöberl wird ab der kommenden Saison die Geschicke bei Salzburger-Liga-Aufsteiger Hallwang leiten.

"Sein Weggang ist ein herber Verlust für uns. Aber es war uns immer klar, dass er seine Chance nutzen wird, wenn ein Verein aus einer höheren Liga an ihn herantritt. Der Aufstieg ist zu einem großen Anteil sein Verdienst", erklärt Lugstein, der bereits fieberhaft mit der Suche nach einem Nachfolger beschäftigt ist: "Unsere Hauptaufgabe ist es, so schnell wie möglich einen passenden Nachfolger als Trainer zu präsentieren. Auch um unseren Spielern Sicherheit zu geben und die Mannschaft zusammenhalten zu können."

Schöberl selbst blickt mit einem weinenden und einem lachenden Auge auf seine Zeit in Elixhausen zurück. "Der Druck in dieser Saison war extrem groß. Leider sind wir nicht Meister geworden, aber mit dem Aufstieg hat sich die harte Arbeit der vergangenen beiden Jahre bezahlt gemacht", meint Schöberl. Bei seinem neuen Verein soll Schöberl vor allem die Entwicklung der Spieler vorantreiben. "Ich weiß, dass ich dazu in der Lage bin und habe einen klaren Plan. Darüber hinaus hat mich das Umfeld von Hallwang überzeugt. Ich freue mich auf die neue Herausforderung."

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 18.05.2022 um 01:39 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/1-klasse-nord-elixhausen-verliert-nach-aufstieg-seinen-erfolgscoach-71461657

Kommentare

Schlagzeilen