2. Landesliga Nord

Oberhofen zerlegt nächsten Tabellenführer

Die Mannschaft von Trainer Florian Königseder schoss in der 2. Landesliga Nord Tabellenführer Elixhausen 6:0 ab. In der Vorwoche überrollten die Oberhofener den damaligen Spitzenreiter ASV Salzburg mit 4:0.

Ajdin Islamovic (gelb) schnürte gegen Elixhausen einen Dreierpack. SN/krugfoto
Ajdin Islamovic (gelb) schnürte gegen Elixhausen einen Dreierpack.

"Das war mit Abstand unsere beste Saisonleistung", erklärte Oberhofen-Trainer Florian Königseder in der Vorwoche nach dem 4:0-Heimsieg gegen den damaligen Tabellenführer in der 2. Landesliga Nord ASV Salzburg. Nur eine Woche später musste der Erfolgstrainer seine Aussage aber schon wieder revidieren. "Nach der letzten Woche habe ich eigentlich gedacht, dass wir nicht mehr besser spielen können, aber die Mannschaft hat noch einmal einen draufgelegt."

Oberhofen schoss Tabellenführer Elixhausen auswärts mit 6:0 vom Platz und fügte dem Aufsteiger damit die vierte Saisonniederlage zu. "Besser kann man nicht spielen. Das war Einbahnstraßenfußball und eigentlich hätten wir noch höher gewinnen müssen", meint Königseder, dessen Mannschaft nach dem Kantersieg im direkten Duell erster Verfolger des Spitzenreiters und nur noch einen Punkt von Platz eins entfernt ist. "Momentan haben wir einfach einen Lauf und alles läuft perfekt. Die Spieler zeigen eine unglaubliche Laufbereitschaft und unser Pressing funktioniert sehr gut."

Am kommenden Wochenende müssen die Oberhofener im Heimspiel gegen St. Koloman allerdings ohne ihren Trainer, der aus privaten Gründen verhindert ist, auskommen. "Ich hoffe natürlich, dass die Mannschaft, auch wenn ich nicht dabei bin, wieder eine gute Leistung abrufen kann."

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 26.01.2022 um 12:30 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/2-landesliga-nord-oberhofen-zerlegt-naechsten-tabellenfuehrer-77948563

Kommentare

Schlagzeilen