Regionalsport

Affengruber: "Mein großes Ziel ist die Champions League"

David Affengruber eilt mit dem FC Liefering derzeit von Sieg zu Sieg. Die 2. Liga soll aber nicht die Endstation für den Youngster sein.

David Affengruber spielt beim FC Liefering bisher eine starke Saison. SN/gepa
David Affengruber spielt beim FC Liefering bisher eine starke Saison.

Nach dem 2:0-Sieg gegen Austria Wien II am Freitag ist der FC Liefering nicht nur weiterhin das einzig ungeschlagene Team der 2. Liga, sondern führt auch die Tabelle an. Großen Anteil am Erfolgslauf hat der 19-jährige Abwehrchef David Affengruber, der nach einer starken Vorsaison wieder in Topform agiert. Im SN-Interview erklärt der Niederösterreicher, wie sich die Jungbullen vom Nachzügler zum Topteam entwickelt haben, welche Karriereziele er verfolgt und wer seine Vorbilder sind.

In der vergangenen Saison stand der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 10:39 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/affengruber-mein-grosses-ziel-ist-die-champions-league-95010508