Regionalsport

BBU Salzburg setzt Erfolgslauf fort

Das Salzburger Zweitligateam behielt auch in Kufstein die Oberhand.

Jesus Diaz Del Rio Foces (links) war am Samstag bester Werfer der BBU Salzburg. SN/bbu salzburg
Jesus Diaz Del Rio Foces (links) war am Samstag bester Werfer der BBU Salzburg.

Zweite Runde, zweiter Sieg: Die BBU Salzburg hat am Samstag mit 81:74 bei den Kufstein Towers gewonnen und damit die weiße Weste im Grunddurchgang der 2. Basketball-Bundesliga behalten. Wie auch im Auftaktspiel gegen die Basket Flames steigerten sich die Salzburger nach anfänglichen Problemen. Nachdem das erste Viertel 21:20 an die Hausherren gegangen war, zog die BBU im zweiten Abschnitt entscheidend davon.

BBU Salzburg ließ Kufstein Towers nicht mehr vorbeiziehen

In die Halbzeitpause ging es mit einer 43:34-Führung. Im zweiten Durchgang wechselte die Führung nie. Die Tiroler kamen zwar immer wieder heran, aber die BBU siegte am Ende souverän. Erfolgreichster Werfer der Salzburger war Jesus Diaz Del Rio Foces, der 20 Punkte erzielte. Guillermo Sánchez Daza mit elf Rebounds und Adrian Mitchell mit sieben Assists überzeugten ebenfalls.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 07.12.2021 um 11:31 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/bbu-salzburg-setzt-erfolgslauf-fort-110995432

Kommentare

Schlagzeilen