Rad

Burghardt gewinnt Kriterium in Bischofshofen

Direkt von der Tour de France kam der Gewinner des Bischosfhofener Radkriteriums. Marcus Burghardt aus Rosenheim setzte sich knapp vor Matthias Brändle und Georg Preidler durch.

Marcus Burghardt knapp voran.  SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Marcus Burghardt knapp voran.

Das Rennen war wegen des einsetzenden Regens von 65 auf 50 Runden verkürzt worden. Die regennasse Strecke auf dem 730 Meter langen Kurs durch die Bischofshofener Innenstadt verlangte den Radsportlern alles ab. Der Rundfahrtzweite Hermann Pernsteiner wurde Fünfter. Michael Gogl, so wie Sieger Burghardt bis Sonntag noch bei der Tour de France im Einsatz, kam auf Rang 13 ins Ziel.

Bei den Frauen siegte die Tirolerin Kathrin Schweinberger vor der ehemaligen Shorttrackerin Veronika Windisch.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 04.12.2021 um 03:23 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/burghardt-gewinnt-kriterium-in-bischofshofen-37754587

Schlagzeilen