Regionalsport

Der neue Hans Knauß ist ein Salzburger

Joachim Puchner feiert in Sölden seine Premiere als ORF-Kamerafahrer. Die Live-Expertise auf der Streif erwartet er als die größte Herausforderung als Nachfolger seines prominenten Vorgängers. "Hans hat das Kamerafahren revolutioniert. Ich will ihn aber nicht kopieren, sondern auf meine Weise den TV-Zuschauern das Rennfahren näherbringen", sagt der 33-jährige St. Johanner.

Seine "zweite Karriere" auf Ski ging im vergangenen, so abrupt abgebrochenen Skiweltcupwinter still und leise zu Ende. Als Co-Kommentator bleibt Hans Knauß den ORF-Zusehern aber erhalten. Seinen Part als Kamerafahrer übernimmt nun Joachim Puchner. Dreieinhalb Jahre nach dem verletzungsbedingten Karriereende feiert der 33-jährige St. Johanner am Sonntag beim Saisonauftakt in Sölden seine Premiere.

Um als ehemaliger Speedspezialist gleich mit dem Riesentorlauf einzusteigen, hat sich Puchner auf seinen neuen Nebenjob auch speziell vorbereitet. Erstmals seit Langem war er wieder ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 03:43 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/der-neue-hans-knauss-ist-ein-salzburger-94210606