Regionalsport

Der Zufall lotste einen Wandervogel zur Salzburger Austria

Eigentlich hatte Ramon Hofmann einen Vertrag in Nordirlands 1. Liga. Nun kickt er aber in Maxglan.

 SN/sw/austria

Auf den allerletzten Drücker verpflichtete die Salzburger Austria den Deutschen Ramon Hofmann. Die Geschichte dahinter ist kurios. Eigentlich hatte der 28-Jährige bereits eine Einigung über seine sportliche Zukunft mit einem Verein aus der 1. nordirischen Liga getroffen. "Ich dachte, dass ich nach Belfast ziehen werde. Durch den Brexit und durch ein neues Punktesystem, das die Spielerlaubnis für nicht-britische Spieler regelt , hat sich das aber zerschlagen", sagt der Deutsche, der auf mehreren Positionen eingesetzt werden kann.

Ramon Hofmann ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.07.2022 um 06:59 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/der-zufall-lotste-einen-wandervogel-zur-salzburger-austria-118833304