Regionalsport

Doppel-Schlager für Salzburgs Volleyballfrauen

Ein spannendes Wochenende haben die Frauen der PSVBG Salzburg in der Volleyball-Bundesliga vor sich. Gegen Linz/Steg soll nach neun Niederlagen der erste Sieg her.

Die Salzburgerinnen wollen endlich gegen Linz/Steg gewinnen.  SN/gepa
Die Salzburgerinnen wollen endlich gegen Linz/Steg gewinnen.

Bereits am Freitag treffen die Mozartstädterinnen zu Hause auf Tabellenführer Linz/Steg (Rif, 20 Uhr) unter dem Pinzgauer Trainer Roland Schwab. Am Sonntag reisen die PSV-Girls in die Steiermark, wo sie den Tabellenzweiten Graz fordern. "Das sind zwei superschwere Spiele, die wir sehr gern annehmen. Mehr geht nicht, um sich an die Spitze heranzukämpfen. Die Linzerinnen und auch der UVC Graz werden uns alles abverlangen, um weitere Punkte zu sammeln", erklärt Salzburg-Trainer Uli Sernow, der fast den gesamten Kader zur Verfügung hat. "Wir wollen uns nochmals steigern, um gegen Linz und Graz zu testen, ob wir bestehen können." Im Hinspiel gegen Linz/Steg kurz vor Weihnachten waren Ingrida Schweiger und Co. in allen Sätzen knapp dran. Am Ende gab es dennoch ein 0:3, die neunte Niederlage im neunten Duell gegen die "Steelvolleys" in den vergangenen fünf Jahren.

Das steile Programm geht auf die Coronapause zurück, die Salzburgs Team im Herbst überstehen musste. Erst verhinderte der Lockdown im Tennengau das Match gegen Linz, danach mussten weitere Spiele wegen einiger positiver Fälle im Team verschoben werden.

Die Salzburgerinnen stehen derzeit auf Platz vier in der Bundesliga und wollen mit Erfolgen gegen die Topteams den Abstand nach oben verringern.

Tabelle 1. Bundesliga Frauen Volleyball

1. Linz/Steg 13 11 2 37:9 35
2. UVC Graz 13 11 2 35:10 34
3. Sokol/Post 13 9 4 32:19 28
4. PSVBG Salzburg 12 9 3 28:12 28
5. TI volley 13 7 6 29:21 26
6. VC Tirol 14 5 9 21:34 13
7. Trofaiach/Eisenerz 13 5 8 17:29 13
8. Hartberg 14 4 10 16:35 12
9. Klagenfurt 12 4 8 16:28 10
10. Bisamberg 13 0 13 5:39 1

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 29.11.2021 um 07:16 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/doppel-schlager-fuer-salzburgs-volleyballfrauen-98364919

Kommentare

Schlagzeilen