Sport aktuell in Salzburg zur Übersicht ...
Eishockey

Juniors setzen auf ihre Bundesliga-Aufsteiger

Für das große Finalduell um den österreichischen Meistertitel in der AHL kehren Samuel Witting und Nico Feldner zu den Jungbullen zurück.

Nico Feldner hat im letzten halben Jahr in der Bundesliga viel Erfahrung gesammelt. SN/gepa
Nico Feldner hat im letzten halben Jahr in der Bundesliga viel Erfahrung gesammelt.

Mit zwei Kantersiegen über Feldkirch sind die Red Bull Hockey Juniors ins Finale um den österreichischen Meistertitel in der Alps Hockey League eingezogen, wo sie wie im Vorjahr auf den EHC Lustenau treffen. Damals verloren die Salzburger zwar das erste Duell nach Verlängerung, sicherten sich schließlich aber mit einem souveränen 5:1-Sieg im Rückspiel die Krone.

So spannend wollen es die Juniors heuer nicht mehr machen. "Wir wollen uns eine gute Ausgangsposition für das entscheidende Spiel am Samstag verschaffen", betont Kapitän Marcel Zitz vor dem Hinspiel am Donnerstag in Vorarlberg.

Allerdings fehlen den Jungbullen gleich mehrere Schlüsselspieler. Robert Arrak wurde in Estlands A-Team einberufen. Der Finne Luka Nyman spielt für die U18 seiner Heimat, Elias Lindner für Deutschlands U19. Um diese Ausfälle zu kompensieren, stoßen einige Spieler zum Team, die bereits den Sprung zu den Bundesliga-Profis geschafft haben. Neben Maximilian Rebernig und Filip Varejcka, die zuletzt ihre ersten Bundesliga-Treffer erzielt haben, kehren auch die Vorjahresstützen Nico Feldner und Samuel Witting zu den Juniors zurück.

"Für uns ändert das nichts, wir werden spielen wie bisher und mit vier Blöcken unser Tempo-Eishockey auf das Eis bringen", erklärt der gebürtige Vorarlberger Zitz, der in seiner Heimat ein hitziges Spiel erwartet. "Sie werden versuchen, uns zu provozieren, und uns zu Strafen zwingen wollen. Wir dürfen uns davon aber nicht mitreißen lassen, müssen unsere Emotionen im Griff haben und der Strafbank fernbleiben", meint der 20-Jährige. Das Rückspiel findet am Samstag (19.15) im Volksgarten statt.

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.09.2020 um 12:48 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/eishockey-juniors-setzen-auf-ihre-bundesliga-aufsteiger-83038885

Kommentare

Schlagzeilen