Entscheidung naht

Austria Salzburg in Untersbergarena? Stadtpolitik und SV Grödig kommen sich näher

Seit Längerem ist die Salzburgs Stadtpolitik bestrebt das Stadion des Fußball-Regionalligisten Grödig auch für andere Veranstaltungen und Sportvereine zugänglich zu machen - etwa für Austria Salzburg.

Das Stadion am Fuße des Untersberges – gehen für Austria Salzburg hier die Lichter an? SN/gepa pictures/ harald steiner
Das Stadion am Fuße des Untersberges – gehen für Austria Salzburg hier die Lichter an?

Am Mittwoch fand im Büro von Sportlandesrat Stefan Schnöll (ÖVP) das erste Gespräch zwischen Verantwortlichen des Clubs und Salzburgs Vizebürgermeister Bernhard Auinger (SPÖ) statt. Beide Seiten sind an einer Lösung interessiert und treffen sich im Jänner erneut.

Bereits vor einigen Monaten hat die Stadt Salzburg Interesse an einer Nutzung des Stadions in Grödig bekundet. Weil der FC Liefering vor Kurzem bekannt gab, dass er in Zukunft seine Heimspiele nicht mehr am Fuße des Untersbergs austragen wird, gibt es ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.02.2023 um 02:45 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/entscheidung-naht-austria-salzburg-in-untersbergarena-stadtpolitik-und-sv-groedig-kommen-sich-naeher-130882465