Faustball

Seekirchens Herren verloren den nächsten 7-Satz-Krimi

Das Zweitligateam des ASKÖ Seekirchen musste sich auch im Heimspiel gegen Laakirchen knapp geschlagen geben.

Auch das vierte Saisonmatch endete mit hängenden Köpfen bei Seekirchens Faustballern. SN/askö seekirchen
Auch das vierte Saisonmatch endete mit hängenden Köpfen bei Seekirchens Faustballern.

Im vierten Saisonspiel hat es für Seekirchens Faustball-Herren in der 2. Feld-Bundesliga die vierte Niederlage gesetzt. Die Flachgauer machten am Samstag im Heimspiel gegen Laakirchen zwar einen 0:2- und einen 2:3-Rückstand wett, zum ersten Sieg reichte es aber dennoch nicht.

Ligadominator voll gefordert

Dabei hatte Seekirchen die Leistungssteigerung im Ligamatch vor zwei Wochen durchaus Mut gemacht. Zwar mussten sich Florian Putre und Co. damals auch Freistadt II letztlich geschlagen geben. Doch forderte man den ungeschlagenen Ligadominator über volle sieben Sätze und verlor den letzten denkbar knapp mit 9:11.

Schwung nicht mitgenommen

Nach der Niederlage gegen Laakirchen war Putre weniger zufrieden. "Eigentlich haben wir uns in den letzten Trainings sehr gesteigert. Trotzdem sind wir gleich wieder schlecht gestartet und haben die ersten beiden Sätze verloren", erklärt Seekirchens Kapitän. Aus der geglückten Aufholjagd konnte seine Truppe dann wiederum nicht den Schwung mitnehmen, und auch der Entscheidungssatz war nach einem schwachen Start früh entschieden.

"Uns fehlt derzeit die Konstanz"

"Unser Problem ist, dass wir die einfachen Bälle nicht verwerten. Phasenweise haben wir super gespielt, mit tollen Rettungsaktionen und Angriffen, aber uns fehlt derzeit einfach die Konstanz, meint Putre. Nun will Seekirchen die Saison wenigsten mit einem Sieg nächste Woche in Froschberg abschließen. "Da werden wir noch einmal alles reinhauen. Aber wir brauchen auf jeden Fall eine Leistungssteigerung. In unserer Liga können wir eigentlich jeden schlagen. Jetzt müssen wir das aber auch noch einmal zeigen."

Quelle: SN

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 26.10.2020 um 08:51 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/faustball-seekirchens-herren-verloren-den-naechsten-7-satz-krimi-93041464

Kommentare

Schlagzeilen