Regionalsport

Fußball: Anifs Teambus mit Schriftzug "SVG" beschmiert - 5000 Euro Schaden

Vandalismus trübt Vorfreude auf Spiel in Maxglan.

Anifs Mannschaftsbus wurde beschmiert. SN/usk anif
Anifs Mannschaftsbus wurde beschmiert.

Böses Erwachen für Regionalligist Anif: In der Nacht von Samstag auf Sonntag haben unbekannte Täter den am Vereinsgelände geparkten Mannschaftsbus mehrfach mit dem Schriftzug "SVG" beschmiert. "Eine Frechheit. Der Lack ist nur schwer zu entfernen. Das wird hohe Kosten verursachen", sagt Obmann Norbert Schnöll, der von einem Schaden in Höhe von zirka 5000 Euro ausgeht. "Wir haben Anzeige erstattet, prüfen zudem, ob das ein Versicherungsfall ist." Einstweilen prangert das Vereinskürzel des Lokalrivalen SV Grödig auf dem Vereinsbus. Am Dienstag reisen die Anifer damit auch zum Auswärtsspiel bei Austria Salzburg. "Erstens brauchen wir ihn. Zweitens soll man auch sehen, was manche Leute anrichten", betont Schnöll.

Eine spezielle Auswärtsfahrt steht am Dienstag auch Saalfelden bevor. Auf einen Sieg in St. Johann wartet der Tabellenzweite nämlich schon lang. An den letzten Erfolg erinnert sich Sportchef Hannes Rottenspacher jedoch ganz genau: "Da war ich noch Trainer und Markus Fürstaller hat zum 4:2-Sieg getroffen." Bald acht Jahre sind seitdem vergangen. In den sieben Duellen danach entführten die Pinzgauer nur einen Punkt aus St. Johann. "Es wird Zeit, den Bock umzustoßen. Wir spielen auf Sieg, um vorn dranzubleiben und den zweiten Platz zu verteidigen", betont Rottenspacher. "St. Johann ist mit der Kampfkraft und Heimstärke aber ein ganz harter Brocken. Wir müssen alles geben, um zu gewinnen."

Dienstag - Regionalliga Salzburg: Seekirchen - Bischofshofen, Grödig - Grünau (beide 18.30 Uhr), Austria - Anif (18.45), St. Johann - Saalfelden (19), SAK - Kuchl (19.30).

Quelle: SN

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.10.2020 um 05:54 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/fussball-anifs-teambus-mit-schriftzug-svg-beschmiert-5000-euro-schaden-76654804

Kommentare

Schlagzeilen