Fußball

Bundesliga-Schiedsrichter wird Trainer in der Salzburger Liga

René Eisner zählt seit vielen Jahren zu Österreichs besten Spielleitern. Als Altenmarkts neuer Chefcoach steht er vor einer schwierigen Mission.

Bundesliga-Schiedsrichter René Eisner ist neuer Trainer in Altenmarkt.  SN/gepa pictures/ thomas bachun
Bundesliga-Schiedsrichter René Eisner ist neuer Trainer in Altenmarkt.

René Eisner hatte in über 150 Bundesligaspielen und mehr als 20 internationalen Partien das Sagen. Nun übernimmt der langjährige FIFA-Schiedsrichter beim Salzburg-Ligisten Altenmarkt das Kommando - als neuer Cheftrainer des Tabellenvorletzten. "Ich sehe eine große Zukunft in Altenmarkt. Hier wird eine super Jugendarbeit geleistet", sagt der 47-jährige Steirer, der am Donnerstagabend seiner neuen Mannschaft vorgestellt wurde.

Eisner pfiff zuletzt im August in der österreichischen Bundesliga

Eisner, der über viele Jahre zu den besten Schiedsrichtern in Österreich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.01.2023 um 07:13 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/fussball-bundesliga-schiedsrichter-wird-trainer-in-der-salzburger-liga-129961282