Regionalsport

Fußball-Unterhaus: ASV Salzburg gelingt Sensations-Coup

Der Landesligist konnte mit Andreas Fötschl einen der erfolgreichsten Salzburger Unterhaus-Trainer für die kommende Saison verpflichten.

Der ehemalige SAK-Trainer Andreas Fötschl ist bereit für eine neue Aufgabe.  SN/krugfoto/Krug Daniel jun.
Der ehemalige SAK-Trainer Andreas Fötschl ist bereit für eine neue Aufgabe.

Seit Mitte Oktober 2020 steht das Fußball-Unterhaus wegen der anhaltenden Coronapandemie still. Derzeit sieht es ganz danach aus, dass auch die Saison 2020/21 abgebrochen werden muss. Die Salzburger Amateurclubs lassen sich von der derzeit aussichtslosen Situation aber nicht unterkriegen und planen bereits seit geraumer Zeit für die Spielzeit 2021/22.

Mit einem überraschenden Coup ließ am Montag der ASV Salzburg aufhorchen. Die Itzlinger, die in der unterbrochenen Meisterschaft der 1. Landesliga auf Platz zwei stehen, konnten mit Andreas Fötschl ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.04.2021 um 04:22 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/fussball-unterhaus-asv-salzburg-gelingt-sensations-coup-102072238