Futsal

Inter Kleßheim legt wieder los: Barcelona war nur der Anfang

Salzburger Futsal-Zweitligist startet am Wochenende bei Sturm Graz in die neue Saison. Dominante Vorstellung bei einem Turnier in Spanien beflügelt.

Stefan Federer (rechts) zählte in der Vorsaison zu den besten Spielern der 2. Futsal-Bundesliga. SN/krugfoto/Krug Daniel sen.
Stefan Federer (rechts) zählte in der Vorsaison zu den besten Spielern der 2. Futsal-Bundesliga.

Es ist ein nahtloser Übergang: Die Herbstsaison im Fußball-Unterhaus endet und die Zeit der Hallenkicker beginnt. Bei Sturm Graz startet Salzburgs Futsal-Zweitligist Inter Kleßheim am Sonntag (14 Uhr) in die zweite Spielzeit der Vereinsgeschichte. "Wir wollen wieder vorn mitspielen, viele Leute begeistern und es noch größer aufziehen", sagt Obmann und Spieler Stefan Federer, dessen Team die Premierensaison als Vizemeister abgeschlossen hat. Der Aufstieg in die höchste Spielklasse bleibt eine heikle Mission. Denn diese beginnt deutlich früher, was zu Terminproblemen der ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.01.2023 um 07:45 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/futsal-inter-klessheim-legt-wieder-los-barcelona-war-nur-der-anfang-129683719