Regionalsport

Grödig bastelt an Sensations-Coup - kehrt Heimo Pfeifenberger zurück?

Grödig-Boss Christian Haas will Salzburgs Jahrhundertfußballer Heimo Pfeifenberger wieder zum Fußball-Regionalligisten locken.

Christian Haas (l.) hat bereits zwei Mal mit Heimo Pfeifenberger zusammengearbeitet.  SN/krugfoto/Krug Daniel
Christian Haas (l.) hat bereits zwei Mal mit Heimo Pfeifenberger zusammengearbeitet.

Zwei Mal führte Heimo Pfeifenberger den SV Grödig zum Meistertitel in der Regionalliga West und dem damit verbundenen Aufstieg in die 2. Liga (07/08 und 09/10). Geht es nach Grödig-Boss Christian Haas, dann kehrt der 53-jährige Lungauer im Sommer wieder in die Untersberg-Arena zurück.

"Ich verstehe mich mit Heimo sehr gut. Er wohnt in Grödig und war in den vergangenen Jahren immer ein gern gesehener Gast", erklärt Haas, der sich in den nächsten zwei Wochen mit dem ehemaligen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.11.2020 um 05:21 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/groedig-bastelt-an-sensations-coup-kehrt-heimo-pfeifenberger-zurueck-87424192