Sport aktuell in Salzburg zur Übersicht ...
Regionalsport

Grödig greift mit Coach Heimo Pfeifenberger an

Clubchef Christian Haas hat die Chance genutzt, den Lungauer erneut an den Untersberg zu lotsen.

Heimo Pfeifenberger ist zurück.  SN/gepa pictures
Heimo Pfeifenberger ist zurück.

Die Regionalliga Salzburg ist um eine Attraktion reicher. In Grödig und bei Clubchef Christian Haas herrscht wieder Aufbruchsstimmung. Ambitionierte Grödiger werden in der neuen Saison die Liga zusätzlich spannend machen. Mit Heimo Pfeifenberger verpflichtete der ehemalige Bundesligist nicht nur einen neuen sportlichen Leiter, sondern auch einen neuen Trainer. Damit hat Haas die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. Das bedeutet nichts anderes, als dass das Duo Haas/Pfeifenberger an der Spitze mitmischen will. Pfeifenberger kehrt zu jenem Club zurück, den er zwei Mal in die zweite Liga geführt hat. Salzburgs Jahrhundertfußballer wird für den gesamten sportlichen Bereich verantwortlich sein. "Mit Heimo haben wir einen Mann verpflichtet, der wie kein anderer für den Salzburger Fußball steht. Es hat sich die Chance ergeben, ihn an den Untersberg zurückzuholen. Wir sind davon überzeugt, dass Heimo vor allem als sportlicher Leiter des Gesamtvereins dem erfolgreichen Weg unserer Nachwuchs- und Kampfmannschaften den Stempel
aufdrücken wird", sagte Haas und Pfeifenberger ergänzte: "Wir werden junge Spieler forcieren. Ein Ziel ist es, dass viele Grödiger, die jetzt bei anderen Vereinen spielen, wieder zurückkommen."

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 05.07.2020 um 07:58 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/groedig-greift-mit-coach-heimo-pfeifenberger-an-88220761

Kommentare

Schlagzeilen