Regionalsport

Halleiner Baseball-Team rockt die Tiroler Landesliga

Ein neuer Baseball-Verein in Rif erfährt viel Zulauf und dominiert zur Halbzeit die Tiroler Landesliga.

Anfang der 2000er-Jahre hatte Salzburg mit den Hornets eine Baseballmannschaft, damals beheimatet in Salzburg-Lehen. "Aber die gibt es seit ca. 15 Jahre nicht mehr, deswegen habe ich überlegt, wieder ein Team zu gründen, weil es überall in Österreich Teams gibt", sagt Richard Bermudez. Heuer im Frühjahr schritt der gebürtige Venezolaner zur Tat und gründete die Hallein Braves, den derzeit einzigen aktiven Baseball-Verein im Bundesland und der erst zweite Verein überhaupt nach den Hornets.

Warum ausgerechnet in Hallein? "Ich ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.09.2022 um 11:48 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/halleiner-baseball-team-rockt-die-tiroler-landesliga-123596368