Karate

Trainingscamp tröstet Alisa Buchinger über Absagen hinweg

Alisa Buchinger fühlt sich nach Umstellung ihrer Ernährung "brutal gut". Trotz lädiertem Knie hat die Salzburgerin Olympia längst nicht aufgegeben.

Alisa Buchinger. SN/gepa
Alisa Buchinger.

Auf ihrem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio hat Alisa Buchinger schon viele Rückschläge verkraften müssen. Nach dem missglückten Wechsel der Gewichtsklasse, mehreren Verletzungspausen und der Absage der WM in Dubai hatte die Karate-Weltmeisterin von 2016 schon dem Vergleichsländerkampf mit Deutschland entgegengefiebert, der für den 1. November in Salzburg geplant war. Letztlich fiel aber auch dieser Wettkampf der Coronapandemie zum Opfer.

Umso mehr freute sich Buchinger, die am Nationalfeiertag ihren 28. Geburtstag gefeiert hat, auf den am ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 07:47 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/karate-trainingscamp-troestet-alisa-buchinger-ueber-absagen-hinweg-94926271