Leichtathletik

Silber für Masters-Athleten Hofer und Viertbauer

Bei den Hallen-Weltmeisterschaften der Masters-Leichtathleten gab es erneut Medaillen für Salzburg. Sabine Hofer im Halbmarathon und Heimo Viertbauer im Hammerwurf erkämpften in Polen jeweils Silber.

Sabine Hofer.  SN/gepa pictures/ felix roittner
Sabine Hofer.

Zuvor hatte es bei den World Masters Athletics in Torun (POL) bereits Gold für das Salzburger Duo im 10-Kilometer-Lauf bzw. im Gewichtwurf gegeben. Hofer (LAC Salzburg/Klasse W55) musste sich im Halbmarathon in 1:25:27 Std. nur der Italienerin Nadio Dandolo um 28 Sekunden geschlagen geben.

Heimo Viertbauer (Union Salzburg LA) fügte seiner großen Trophäensammlung eine weitere Medaille hinzu. Im Hammerwurf landete der 75-jährige, der noch immer den Salzburger Landesrekord hält, mit 42,75 Metern hinter Hermann Albrecht (GER/44,72) auf dem zweiten Platz.

Quelle: SN

SPORT-NEWSLETTER

Jetzt anmelden und wöchentlich die wichtigsten Sportmeldungen kompakt per E-Mail erhalten.

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 25.11.2020 um 07:18 auf https://www.sn.at/sport/regionalsport/leichtathletik-silber-fuer-masters-athleten-hofer-und-viertbauer-68047363

Kommentare

Schlagzeilen